Florian Götting - Screendesign & Web-Entwicklung

Neue Technologien und Innovationen begeistern mich und regen stets dazu an, altes und bewährtes zu überdenken.

Profil

Florian Götting Profilbild

Florian Götting ist nebenbei als Webdesigner & Webentwickler tätig, 20 Jahre alt und studiert aktuell in Würzburg E-Commerce. Mit 14 Jahren entwickelte sich das Interesse an der Gestaltung und Programmierung von Internetseiten und an neuen Technologien.

Nachdem durch Fachliteratur und das Internet erworbene Kenntnisse in kleineren Versuchsprojekten praktisch angewendet wurden, ergab sich nach und nach die Chanche für echte Kunden Internetpräsenzen zu erstellen.

Heute setzt Florian Götting unter anderem für das Medien Büro Fest Templates für die spätere Implementierung in Content Management Systemen um, entwirft und entwickelt aber auch kundenspezifische Internetseiten für Kunden aus verschiedenen Branchen.

Die Templates werden in HTML 5, CSS und Javascript programmiert und die Content Management Umgebung anschließend in PHP entwickelt oder durch WordPress realisiert. So können Kunden die Inhalte jederzeit selbst verändern und erweitern. Schon bei der Konzeption und Gestaltung wird die Design Idee Responsive Webdesign groß geschrieben. Die Internetseiten werden so erstellt, dass die Darstellung auf allen elektronischen Endgeräten optimal ist.

Von der Konzeption über den Entwurf eines Designs, der Umsetzung des Templates bis hin zur Entwicklung beziehungsweise Implementierung in das Content Management System wird sorgfältig vorgegangen und der Kunde wird aktiv in den Entwicklungsprozess mit einbezogen.

Neben Erfahrungen mit Kundenwebsites und Screendesigns konnte Florian Götting auch Startup-Erfahrungen mit aufwändigen Web-Anwendungen sammeln:

  • Bei 9plan handelt es sich um eine Dienstplan und Zeiterfassungs - Software, welche komplett über den Browser funktioniert. Hier wurden vor allem Kenntnisse in den Bereichen AJAX und Usability erlernt.
  • Sharerace ist eine Plattform auf der die wichtigsten News automatisch aus dem Internet über die RSS Technologie extrahiert werden und dann nach Rankings sortiert werden. Hier wurden vor allem Kenntnisse im Bereich Ruby on Rails, Model-View-Controller und DOM Manipulation mit jQuery erlernt.

HTML 5

HTML 5 ist der aktuelle Webstandart zur Erstellung des Grundgerüsts einer Internetseite. Mit HTML 5 baue ich so die Struktur der Seiten auf und achte dabei darauf, dass der Code übersichtlich und möglichst kurz ist, sodass Änderungen jederzeit möglich sind.

Programmiersprachen

Als Programmiersprachen kommen bei mir HTML 5 für das Grundgerüst, CSS 3 für Design und Animationen sowie Javascript und PHP für verschiedene Plugins zum Einsatz, die das Content Management System (CMS) um verschiedene Funktionen erweiten.

Responsive Design

Schon während der Entwicklung des Designs konzentriere ich mich auf die spätere Darstellung auf verschieden großen Endgeräten. Das Design wird im Endeffekt auf Handys, Tablets und Desktop PCs ein ideales Erscheinungsbild haben, ohne das exklusive Internetseiten nur für Handys erstellt werden müssen. Die Internetseiten passen sich einfach der Fenstergröße an, weswegen man diese Technik Responsive Design nennt.

WordPress

WordPress ist das meist genutzte Content Management System (CMS) der Welt und überzeugt durch seine besonders einfache Bedienung und enorme Flexibilität. Ich nutze WordPress um ein Grundgerüst für die Verwaltung zu nutzen auf dem ich durch Plugins problemlos Funktionen hinzufügen kann und damit Ihnen als Kunde die Verwaltung der Internetseiten später besonders leicht von der Hand geht.

Referenzen

aerzteteam-sandkrug.de

aerzteteam-sandkrug.de

Internetseite für eine Arztpraxis aus Sandkrug

kammerorchester-bardenfleth.de

kammerorchester-bardenfleth.de

Der Internetauftritt des Kammerorchesters wurde von mir rundum erneuert. So erscheinen die Internetseiten nun in einem neuen und Responsive Design und mit neuen Funktionen wie unter anderem Geomapping, was Adressen in Google Maps Karten umwandelt und auf der Internetseite anzeigt.

kirchenmusik-oldenburg.de

kirchenmusik-oldenburg.de

Für diesen Internetauftritt habe ich das Design entworfen und das Template umgesetzt, sodass es in Typo3 Implementiert werden konnte.

lamberti-kirchenmusik.de

lamberti-kirchenmusik.de

Der Internetauftritt für die Kirchenmusik an der Oldenburger Hauptkirche. Zu den Angeboten der Website zählen ein Veranstaltungsplan, einige Infoseiten, eine Bildergalerie, ein Gästebuch und zahlreiche Hörproben. Das Design ist für alle Bildschirmgrößen optimiert und es werden zahlreiche, moderne Plugins benutzt um die Seite optisch ansprechender zu gestalten.

 

Kontakt

Ich freue mich über Ihre Nachricht!

info@floriangoetting.de

Mit der Nutzung dieser Kontaktmöglichkeit, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).